Sonntag, 30. März 2014

Kleines, feines Minialbum

Für einen Workshop in der letzen Woche hat sie die Gastgeberin ein Minialbum gewünscht. Da fast alle Teilnehmerinnen vor kurzem Mama geworden sind, hat sich das geradezu angeboten.

Ausgesucht habe ich ein einfaches Klappalbum mit Platz bis zu 6 Bildern und Magnetverschluss.


Als neutrale Grundfarben habe ich Savanne, Vanille und Olivgrün gewählt.
Die Stempelfarben und Stempel konnten die Damen frei wählen, ich hatte eine kleine Auswahl dabei. 
Für mein Musteralbum habe ich mich für Petite Petals in Wasabigrün und Kirschblüte (passend zu meinem Kind *lach*) entschieden.
Der Spruch Unvergessliche Momente ist aus dem Set Babyglück und passt einfach genial für Minialben, Scrapbooking, etc. 


Wie ihr seht, habe ich mir für 4 Bilder und zwei Dekofelder entschieden.
You make me happy ist aus dem Set Happy Watercolor, dass ihr im aktuellen Minikatalog fidnet. Auch wieder 100 % passend zu der kleinen Zuckerpuppe auf den Bilder.


Auf dem zweiten freien Platz habe ich mit wasabigrünem Marker noch ein paar handschriftliche Worte ferstgehalten. Das macht das Album noch persönlicher. 

Ich, und ich hatte den Eindruck auch die Gäste, hatten auf dem Workshop viel Spaß. Es sind wirklich tolle Kreationen herausgekommen. Alle so individuell wie ihr "Schöpferinnen".
Danke für den schönen Tag Mädels, ich hoffe wir treffen uns bald mal wieder!


Samstag, 29. März 2014

Vivid Vases

Ich muss zugeben, bei diesem Stempel war es nicht wirklich Liebe auf den ersten Blick. 
Nach ein paar Wochen und ein paar Klicks auf Pinterest ist er dann tatsächlich auf meine Bestellliste gehüpft und ich muss sagen, ich habe es nicht bereut. 
Er ist wahnsinnig vielseitig!
Von Geburtstag bis Muttertag, Blumen gehen einfach für alle Arten von Glückwünschen. Findet ihr nicht?

Heute zeige ich euch zwei schnelle Kärtchen die mit diesem Stempel entstanden sind.


Die Basis dieser Karte ist savannefarbener Cardstock. Den tollen Hintergrundstempel Hardwood  habe ich mit Petrol auf türkises Papier gestempel. Die Vasen sind mit türkis, farngrün, calypso, baiblau und safrangelb coloriert. Zusammen mit einer Schleife und einem Glitzersteinchen macht dieser Stempel schon mächtig was her!


Für die zweite Karte habe ich mit von Steffi von der Stempelwiese inspirieren lassen. Hier gehts zum Anleitungsvideo.

Sonntag, 16. März 2014

MtS Challenge 011

Und schon wieder ist eine Woche vorbei.
Diesmal war ich aber fleißig, drum werde ich euch in den nächsten Tagen die entstandenen Werke eins nach dem anderen zeigen.

Los gehts mit meinem Beitrag zur Match the Sketch Challenge 011.


Ich finde dieser Sketch schreit geradezu nach Masking Tape. Und da ich ja, sagen wir mal zwei oder drei Rollen, daheim hab, ich eine 5-Minuten-Karte vom Tisch gehüpft.


Der Spruch ist aus dem Stampin Up Set Wimpeleien. Diesmal rund ausgestanzt und mit einem Wellenkreis hinterlegt.

Montag, 10. März 2014

MtS Challenge 010

Es ist mal wieder Zeit für Match the Sketch.


 Meine Karte ist, na sagen wir mal, rustikal-frühlingshaft. Mag ich!
Ich habe den tollen Hintergrundstempel "Hardwood" Ton in Ton auf wildlederfarbenes Papier gestempelt, den Rand dann gerissen und gewischt. Die Petite Petals habe ich in Petrol, Aquamarin und Ozeanblau gestempelt und mit der passenden Handstanze ausgestanzt.
Der Spruch ist aus dem Set "A Word for You", dass leider im letzten Jahr aus dem Sortiment genommen wurde. Und die Stanzform aus dem Set "Tafelrunde". Zum Matten habe ich hier hinter Vanille Pur das satte Petrol verwendet.


Wie ihr Set habe ich den Sketch, vor allem am linken unteren Rand, etwas verändert. Ich bin da einfach auf keinen grünen Zweig gekommen. Ich hoffe das Design-Team schaut drüber weg, ich gelobe auch Besserung ;-)

Mittwoch, 5. März 2014

It's Babytime!


 

Zwei ganz liebe Freundinnen von mir bekommen in den nächsten Wochen Nachwuchs und ich freu mich schon richtig drauf die kleinen Zwerge zu begrüßen.


 Heute sind schon mal zwei Babykarten entstanden. Ganz klassisch in rosa und blau. Die Idee dafür ist gnadenlos geklaut. Susann hatte Karten in diesem Stil am letzten Workshop dabei.
 


Benutzt habe ich den Hintergrundstempel Distressed Dots und das Set Fürs Baby von Stampin Up, die leider beide nicht mehr erhältlich sind. Echt schade drum, sie sind einfach nur toll!

Mit diesen Karten nehme ich an Challenge #22 von Stampingirls Smart Saturday teil. 
Das Thema passt ja wie die Faust aufs Auge!