Donnerstag, 31. Mai 2012

Lieblinge...

... nämlich dm-Lieblinge hab ich heut abgeholt :o)


In den letzten Tagen wurde man ja im Internet schon ganz hibbelig gemacht. Schade, dass auf Facebook auch schon Bilder vom Inhalt der Box gepostet wurden, das hat die Überraschung leider etwas vorweg genommen.


Trotzdem bin ich begeistert von der Box, der Inhalt ist wirklich toll zusammen gestellt, alles Produkte die ich und Mann und Kind auch wirklich gebrauchen können.

2000 Calorie Dramatic Volume Mascara von Maxfactor
Bodylotion Funky Jungle von Balea
Anti-Falten Fest & Straff Tageslotion von Olaz
Pflege-Dusche mit Granatapfel von Sebamed
Rexona Maximum Protection Deo for men

Ich habe für die Box 5,00 € bezahlt, der Wert des Inhalts liegt bei 26,05 €. Also 21,05 € gespart, das ist ordentlich.
Auf jeden Fall um Längen besser als die letzten Glossyboxen (ich bin wohl eher ein Drogerie- als ein Luxuskind... *g*).


Ich freu mich schon auf die nächste Box und bin gespannt, ob sie bei dem was sie da vorgelegt haben mithalten können!


Dienstag, 8. Mai 2012

Eine Box ist eine Box ist eine Box… oder so…


Momentan sprießen sie wie Schwammerl aus dem Boden – Abo-Boxen wohin das Auge blickt. 
Neben verschiedenen Beautyangeboten hab ich jetzt auch schon welche mit Lebensmittelneuheiten, Bastelkisten und welche für frisch gebackene Mamis gesehen. 

Letzten Freitag ist meine letzte Glossybox angekommen, die ich euch in den nächsten Tagen auch noch zeigen werde. Ich hoffe jedenfalls dass es die letzte ist, ich habe kein Kündigungsdatum genannt bekommen, nur in meinem Konto gelesen, das die Box gekündigt ist.
 Ein bisserl Glück hatte ich auch, hab ich es doch tatsächlich am 1. Mai geschafft mich für die begehrte Box of Beauty von Douglas anzumelden *freu*, das versuch ich nämlich schon seit Monaten…

Und dann, schau ich gestern zufällig auf Facebook rein und finde das:


Auch dm packt jetzt eine Abo-Box!
Vorerst für 3 Monate und limitiert auf 5000 Stück. Aber zum Schnäppchenpreis von 5,00 €. 
Hallo??! Da sin ma dabei!!

Ich glaube ich hatte Glück und hab eine ergattert. Jedenfalls konnte ich, nach ewigem Verbindungsaufbau, im Browserfenster lesen, dass ich benachrichtigt werde wenn die Box in meinem dm-Markt zur Abholung bereit ist. Ich bin gespannt, ich hätte nämlich lieber noch eine Bestätigungsmail bekommen!

Mit dieser Aktion, hat sich dm allerdings nicht nur Freunde gemacht. Sie wurde wohl wirklich nur ganz kurz vor dem Start per Newsletter (bekomm ich nicht) und auf Facebook (war ich grad wirklich zufällig drin, nachmittags trifft man mich da eher selten) angekündigt. Die dm-Homepage war dann sofort heillos überlastet und viele hatten Probleme mit der Anmeldung, hauptsächlich bei der Benutzung des „Filial-Finders“ mit dem man seine Abholfiliale auswählen musste. Schade. Vielleicht hätte es Sinn gemacht für diesen dreimonatigen Testlauf das Los entscheiden zu lassen… auf der Facebookseite von dm gibt es auf jeden Fall viele enttäuschte und böse Kommentare zu lesen die zu vermeiden gewesen wären.

Gut, ich schau jetzt mal nach vorn, weil ich hab ja (hoffentlich??!) eine ergattern können und werde berichten ;o))

Freitag, 4. Mai 2012

Picknickideen - Laugenwienerl


Die Sonne lacht und wir wollen raus! Jawoll!

Radltour, Freibad und Ausflüge, alles ist noch schöner wenn es mit einem Picknick verbunden wird.
 Drum stelle ich euch in den nächsten Wochen ein paar tolle Ideen vor, die kinderleicht zu machen und toll zum mitnehmen sind. Bevorzugen möchte ich unempfindliche Leckereien, die ohne große Kühlung auskommen...

Heute hab ich Laugenwiener ausprobiert, die gehören unbedingt mit in jeden Picknickkorb!


Pro Stange braucht man 1 TK-Brezenteigling zum fertig backen (gibts bei den bekannten Discountern) und 1 Würstchen (ich hatte Käse-Paprika-Wiener).
 Zuerst den Brezenteig auftauen lassen (dauert ca. 1 Stunde) und dann einfach um das Wienerl wickeln, dabei den dickeren Teil des Teiges etwas in die Länge ziehen. Eine Teigschlange reicht genau für ein Würschtchen. 
Wer mag kann die Stangen noch mit Salz, Mohn, Sensam, Kürbiskernen, etc. bestreuen.

Jetzt nur noch alles backen - bei 180°C Ober- und Unterhitze (vorgeheizt) - ca. 15 Minuten.


Passt natürlich nicht nur zum Picknick...
Guten Hunger ;o))