Dienstag, 24. April 2012

Vanillecupcakes

 Am Sonntag gabs bei uns leckere Törtchen...


...mit süßer Creme und schön anzuschauen ...


... und, wie das meiste das ich mache, total simpel ;o)


Für die Muffins

240 g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Salz
90 g Zucker
60 ml Sonnenblumenöl
1 Ei 
125 ml Milch

Mehl, Zucker, Salz und Backpulver mischen und sieben. 
Das Ei verquirlen und mit Milch und Öl vermischen. 
Jetzt die trockenen und flüssigen Zutaten verrühern, der Teig sollte schwer vom Löffel reissen. 
 Den Teig nun auf Muffinförmchen verteilen und bei 180°C 
ca. 20 Minuten backen. 
Auskühlen lassen.

Für die Füllung habe ich eine Packung Tortencreme Vanille vom Küchendoktor nach Packungsaufschrift zubereitet. Die erkalteten Muffins aus dem Förmchen befreien und waagrecht durchschneiden. 
Creme in einen Spritzbeutel geben und die Muffins damit füllen, Deckel wieder drauf setzten und oben einen schönen Tuff aufspritzen. 
Alles noch mit einer halben Erdbeere dekorieren.


Und wisst ihr was mit den Fotomodellen bei uns zu Hause passiert???
Die werden einfach vernascht.... ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen