Sonntag, 11. März 2012

Sonntagssüß #6

Banoffee-Pie

Abgesehen davon, dass der Kuchen ungefähr den Tagesverbrauch einer mittleren Elefantenherde decken kann ist er einfach nur HAMMER!
Ich liebe das Zusammenspiel von Schoko, Karamell & Banane!


250g knusprige Kekse (gerne auch mit Schoki) zu Krümeln zermalmen, mit 75 g geschmolzener Butter vermischen und als Boden in eine Form (ich nehme eine Tarteform) drücken. Darauf eine Dose karamellisierte gezuckerte Kondensmilch verteilen. 2 Bananen in scheiben Schneiden und gleichmäßg auf der Karamellmasse verteilen. Jetzt noch einen Becher Sahne steif schlagen und wiederum über die Bananen verteilen, das ganze mit (echtem!) Kakao leicht bestäuben, ca. 2 Stunden durchziehen lassen & genießen!

P.S. Das Karamell aus gezuckerter Kondesmilch kann man herstellen, indem man eine Dose Milchmädchen gezuckerte Kondensmilch mit Wasser bedeckt (bitte unbedingt darauf achten, dass die Dose während des gesamten Kochvorgangs mit Wasser bedeckt bleibt!) ca. 2 - 2,5 Stunden köcheln lässt. Alternativ findet man in jedem größeren Supermarkt bei den russischen Spezialitäten gezuckerte Kondensmilch von DOVGAN. Die mit dem braunen Etikett ist bereits karamellisiert und kann gleich weiterverarbeitet werden.

P.P.S. Mehr Sonntagssüßes von heute auf Pinterest

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen