Sonntag, 26. Februar 2012

Sonntagssüß #4

♥lichen Glückwunsch zum Geburtstag liebes Sonntagssüß!
Danke an die Initiatoren, ohne euch wären mir eine Menge toller Rezepte entgangen!

Eigentlich wollte ich heute ja eine tolle Torte backen, aber da wir uns hier alle grad von einem Infekt erholen gibts was schnelles, das auch nicht so schwer im Magen liegt...


Schnelle Käsetarte mit Mandarinen

100 g Zucker
2  Eier
500 g Magerquark
1 Pck. Puddingpulver Vanille
2 EL Grieß
1 TL abgeriebene Zitronenschale
1 Msp. Backpulver
1 kleine Dose Mandarinen

Zubereitung:
Die Eier trennen. Zucker und Eigelb schaumig rühren.
Den Magerquark mit der Eigelb-Zuckermischung verrühren.
Puddingpulver, Grieß, Backpulver und Zitronenschale in einer extra Schüssel vermischen und vorsichtig mit der Masse verquirlen.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und langsam unterheben.
Tarteform fetten, die Käsemasse darin verteilen und glattstreichen, die Mandarinen darauf geben.
Bei 200°C Ober-Unterhitze ca. 25 Minuten backen, bis die Oberfläche eine schöne Farbe hat.
Schmeckt lauwarm am Besten!

Kommentare:

  1. Lecker! Genau mein Geschmack! Davon hätt' ich jetzt auch gerne ein Stück. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt nichts besseres, als ein einfaches, schnelles, aber leckeres Süß, wenn man krank ist! Essen ist Liebe und Liebe macht gesund. Gute Besserung dir!
    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen