Sonntag, 19. Februar 2012

Sonntagssüß #3

Endlich wieder Sonntag, 
endlich wieder Zeit für Süßes ♥

Bei uns gibts heute Mini-Schoko-Gugelhüpfe mit Herz *g*


150 g Butter
2 Eier
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
200 g Mehl
25 g Kakaopulver (kein Kaba)
2 gestrichene TL Backpulver
1/2 TL Natron
8 EL Milch
ca. 50 g Schokoraspeln


Für den Teig Butter mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach den Zucker und Vanillinzucker unterrühren. So lang rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Jedes Ei etwa eine halbe Minute unterrühren. 

Mehl mit Backpulver, Natron und Kakao mischen, sieben und portionsweise abwechselnd mit der Milch auf mittlerer Stufe unterrühren. 
Zuletzt Raspelschokolade unterrühren. Den Teig in die gefetteten Förmchen füllen und bei  Ober-/Unterhitze: etwa 180° C (vorgeheizt) etwa 25 Minuten backen.


Lecker!

1 Kommentar:

  1. Oh wie toll, bei mit gibt's heute auch kleinen Guglhupf, allerdings war ich zu faul für die Glasur... Sieht auch lecker aus bei Dir! LG, Annette

    AntwortenLöschen