Dienstag, 27. Dezember 2011

Weihnachten 2011

Ich hoffe ihr hattet tolle Festtage mit euren Lieben, mit zauberhaften Geschenken, mit leckerem Essen und mit einigen ruhigen Stunden ♥
Unser Fest war heuer leider mit einem traurigen Schatten belegt. Meine Uroma hat kurz vor Weihnachten noch ihren Frieden gefunden.

Trotzdem kann man, grad mit einem kleinen Kind, Weihnachten nicht einfach ignorieren... Hier ein paar Bilder von unserem Fest.




Ganz liebe Grüße von uns und einen "guten Rutsch" Euch allen!

Freitag, 16. Dezember 2011

Mein Weihnachtsgeschenk an mich...

Im letzten Vierteljahr hab ich in verschiedenen Blogs und Foren immer wieder über die Glossybox gelesen. Nachdem ich den Inhalt ein paar Monate verfolgt habe, hab ichs gewagt.

Heute ist sie angekommen, schön die Außenverpackung so schön...


Die Schachtel mit dem Inhalt ein Traum...

Und dann noch eingepackt in Seidenpapier mit Schleife (sowas hab ich im Übrigen noch nie bekommen)...

Und um die Spannung noch zu steigern, erstmal lesen was drin ist...

Und dann.... TADAAA...

Mir persönlich gefällt diese Box sehr gut. Von den fünf versprochenen "Proben" sind 3 Produkte in Orginalgröße dabei (Rouge & MakeUp von L'oréal, Duschschaum von Rituals), die Handcreme von Alessandro (Schoko-Caramel, leeeeecker sag ich euch) ist mit 30 ml auch gut vertreten und die Bodymilk von Creme 21 hat mit 50 ml eine schöne Probiergröße.
Alles in allem überschreitet der Inhalt definitiv die 10,00 € die ich für die Glossybox bezahlt habe und die Produkte finde ich sehr ansprechend. Und weil das so ist werd ich mein Abo noch nicht kündigen, sondern mit auf die Januar-Box freuen :o)

Montag, 12. Dezember 2011

Unser Lebkuchenhaus

Das erst Mal und nach ein paar Anlaufschwierigkeiten ists doch noch recht nett geworden ♥

Ich hab gedacht ich machs mir einfach und hab uns eins vom Schweden mitgebracht.
Aber beim Anblick der Aufbauanleitung bin ich fast in Ohnmacht gefallen... ich, wo ich doch schon mit dem Zusammenbau eines Ü-Ei-Inhalts überfordert bin...



Nach mehreren Versuchen das verdammte Ding  Häuschen zusammen zu kleben hats dann mit dem dritten "Klebstoff" doch noch geklappt und auch die gebrochenen Stellen haben wieder zusammen gefunden...


Die Prinzessin hat einen kleinen Freun mit vom Kindergarten nach Hause gebracht und nach dem Mittagessen wurde dann munter drauf los geklebt. Wobei ca. 1/3 der Süßigkeiten es nie auf das Häuschen geschafft haben ;o)


Und hier - *Trommelwirbel* - das fertige Exemplar...


... und nachdem es 2 (!) Minuten alleine mit der Prinzessin im selben Raum war ;o))


Wir werden auf jeden Fall nächstes Jahr die Version 2 starten!

Freitag, 2. Dezember 2011

Adventskalender - der letzte für 2011

VERSPROCHEN ;o))

Diesen hier hab ich aber nicht selbst gemacht, nein .... *Trommelwirbel*.... den hab ICH geschenkt bekommen, der ist ganz alleine für MICH!
Mein herzallerliebster Ehemann hat mich nicht vergessen und jetzt darf ich auch jeden Tag ein Päckchen aufmachen, total spannend weil manche Päckchen soooo vielversprechend aussehen *freu*
Aber seht selbst....

Adventskalender #3

Für meine allerliebste kleine Schwester musste nun auch noch ein Adventskalender her! Wäre ja noch schöner, wenn ich ausgerechnet sie übergehen würde ♥
Aber schnell gehen musste es am 30.11., sozusagen Last-Minute-Express *grins*


Ich habe einfache Butterbrottüchen mit Süßem und ab und an einem Gutschein für Musikdownloads gefüllt (perfekt für einen Teenie also), sie mit den tollen Zahlenschildchen von Valentina versehen und oben einfach zugetackert. Auf die schnelle hab jetzt keine Lichterkette (wie bei Valentina) mehr gefunden, darum einfach ab damit in eine schlichte (Mandarinen-)Kiste und noch eine Schleife rum. Aber im zarten Alter von fast 15 zählt eh mehr der Inhalt als die Optik ;o))